Kartalla navigointi
Hiihtoalueet
Hiihto
Majoitukset
Kesä
Vaellusretket
Alpintouren
Wintertouren
Maastopyöräretket
Lauftouren
Uimajärvet
3D-vaihtoehdot:
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Sääennustus Itävalta - Sääennuste Itävalta - Sääennuste - Itävalta

Sääennuste Itävalta

Tänään, torstai

Von Vorarlberg bis ins westliche Niederösterreich ist der Himmel oft wolkenverhangen und Schneefall sowie Regen breiten sich aus. Weiter nach Osten zu ist es zunächst noch sonnig. Allerdings werden die Wolken bereits im Laufe des Vormittags dichter und Regen sowie Schneeregen setzen ein. Die Schneefallgrenze steigt im Tagesverlauf allmählich auf Lagen zwischen 900 und 1500m Seehöhe an. Freundlicher ist es generell im Süden und Südosten, dort ist es weitgehend trocken und oft länger sonnig. Der Wind aus Südost bis West weht mäßig bis lebhaft, am Nachmittag und Abend mitunter auch stark. Nur im Süden bleibt es weitgehend windschwach.

Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 2 bis 9 Grad.

Ennuste

Lumiennuste Itävalta

Aamu, perjantai

Zunächst bleibt es unbeständig mit einigen Regen- oder Schneeschauern und meist noch dichten Wolken. Die Schneefallgrenze pendelt zwischen 600 und 1000m Seehöhe. Im Laufe des Tages lässt die Schauertätigkeit nach und am Nachmittag lockert es immer häufiger auch auf. Am längsten trüb bleibt es im Südosten, auch in Vorarlberg ist nur mit wenigen Auflockerungen zu rechnen. Entlang der Alpennordseite sowie im Norden und Osten weht mäßiger bis lebhafter Wind aus westlichen Richtungen.

Frühtemperaturen zwischen -5 und +4 Grad, Nachmittagstemperaturen zwischen 0 und 8 Grad.

Ylihuomenna, lauantai

Von Nordwesten her streifen Störungen und es bleibt unbeständig, der Süden ist wetterbegünstigt. Die Niederschläge der Nacht klingen rasch ab und die Restwolkenmasse lockert vorübergehend auf, bevor die Wolken im Laufe des Tages von Nordwesten her wieder dichter werden. Im Westen sowie nördlich der Donau kommt es zu schauerartigen Niederschlängen bei einer Schneefallgrenze zwischen 300 und 900m. Der Westwind lässt tagsüber auch im Donauraum nach, am Nachmittag dreht der Wind oft auf südlichen Richtungen.

Frühtemperaturen -6 bis +1 Grad, Tageshöchsttemperaturen -2 bis +5 Grad.

Sunnuntai

Im Norden und vor allem entlang der Alpennordseite schneit es zunächst häufig, in Staulagen teils auch recht ergiebig. Erst am Nachmittag sollten hier die Schneeschauer vorübergehend abklingen. Auch über das östliche Flachland ziehen ein paar Schneeschauer hinweg, zwischendurch zeigt sich mitunter kurz die Sonne. An der Alpensüdseite bleibt es hingegen meist trocken, regional bläst der Nordföhn und sorgt für sonnige Verhältnisse. Der Wind weht besonders am Ost- und Südostrand der Gebirge lebhaft bis kräftig aus Nordwest, abseits davon deutlich schwächer.

Frühtemperaturen minus 7 bis plus 1 Grad, Tageshöchsttemperaturen minus 1 bis plus 6 Grad.

Maanantai

Von Vorarlberg bis ins Salzburger Land setzen bereits in der ersten Tageshälfte teils ergiebige Niederschläge ein, beim Übergang von Schneefall in Schneeregen oder Regen kann sich in den Niederungen vorübergehend auch Glatteis bilden. Der Wolkenschirm der aufziehenden Warmfront schiebt sich dann voraussichtlich am Nachmittag und Abend bis ins westliche Niederösterreich und in die Obersteiermark vor und es beginnt zu schneien. Im übrigen Österreich bleibt es tagsüber trocken und regional auch länger sonnig. Der Wind bläst meist nur schwach bis mäßig, am ehesten aus Ost bis Südost. In Vorarlberg kommt abends böiger, milder Westwind auf.

Frühtemperaturen minus 9 bis plus 2, Tageshöchsttemperaturen minus 2 bis plus 8 Grad, und zwar jeweils von Ost nach West.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%