BERGFEX: Gifhorn: Loma Gifhorn - Matkat Gifhorn

Südheide Gifhorn

Gifhorn

53m
Kartta
Karte ausblenden

Gifhorn

53m

Die Mühlenstadt Gifhorn

Gifhorn entwickelte sich im 12. Jahrhundert am Wegekreuz der alten Salz- und Kornstraße. Heute hat die Stadt 42.000 Einwohner. Die schöne Altstadt mit Fachwerkhäusern aus dem 16. Jahrhundert bietet vielseitige Möglichkeiten zum Einkaufsbummel, Einkehren und Verweilen. Und trotzdem ist die Natur nicht weit. Die Schlosswiesen und der Schlosssee sind Treffpunkt für Spaziergänger, Jogger und Familien.

Das Internationale Mühlenmuseum hat Gifhorn über die Grenzen hinaus bekannt und zur „Mühlenstadt“ gemacht. Es ist die weltweit größte Sammlung von Mühlen in Originalgröße.

In den Jahren 1539 bis 1549 war das Gifhorner Welfenschloss Residenz von Herzog Franz von Braunschweig und Lüneburg. Im Kommandantenhaus werden heute Ausstellungen präsentiert, die sich mit der Geschichte des Schlosses beschäftigen.

Auffallendste Gebäude in der Altstadt sind das Alte Rathaus mit seinen auffälligen Holzschnitzereien und das Kavalierhaus, das älteste Wohnhaus in Gifhorn. Nur zwei Häuser weiter steht die mächtige St.-Nicolai-Kirche aus dem Jahr 1744.

Arviointi 4,0
Meine Bewertung:

Vinkkejä vapaa-aikaan Gifhorn

Alle Freizeittipps anzeigen

Paikat Südheide Gifhorn
Unterkünfte finden Gifhorn
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Kaikki %count% Hakutulokset

%name% %region%
%type% %elevation%