Koppenkarstein Westgrat Klettersteig - BERGFEX - Via ferrata - Retki Ylä-Itävalta

Via ferrata

Koppenkarstein Westgrat Klettersteig

Via ferrata
Kartta
Karte ausblenden
Drucken

Koppenkarstein Westgrat...

Via ferrata

Retkitiedot
1,29km
2.612 - 2.856m
Distanz
289hm
289hm
Aufstieg
05:00h
 
Dauer
Vaikeusaste
B
Kurzbeschreibung

Entlang des Grates unter dem Flugsicherungsdreieck hinauf zum Austriaschartenkopf und über die Seilbrücke auf den Westgrat des Koppenkarsteins. Bis dorthin ist der Aufstieg auch vom Rosmariestollen (B/C) möglich. Weiter über den Grat (kurze Stellen B/C, meist B und A) bzw. teilweise südseitig in die Flanken ausweichen; ohne größere Orientierungsprobleme zum Gipfel.

Vaikeus
helppo
Vaikeusaste B
Arviointi
Tekniikka
Kunto
Maisema
Elämys
Lähtöpiste

Bergstation Gletscherbahn



Beste Jahreszeit
tammi
helmi
maalis
huhti
touko
kesä
heinä
elo
syys
loka
marras
joulu
Kuvaus
Zustieg zur Wand:
Von der Bergstation der Gletscherbahn in östlicher Richtung über den obersten Schladminger Gletscher kurz abwärts zur Hunerscharte (Materialseilbahn) und zu den gut sichtbaren Sicherungen am Grat (Markierung). Alternativ kann man auch von der Hunerscharte nicht auf dem Grat, sondern nördlich der Wand entlang bis zum so genannten Rosmariestollen, den man über eine lange senkrechte Leiter erreicht (B), aufsteigen. Links vom Stollenloch gelangt man versichert (B/C) auf den Westgrat. Der Grat wird nach der Seilbrücke erreicht. Abstieg:
Wie Aufstieg zurück zum Schladminger Gletscher und Wiederaufstieg zur Bergstation Hunerkogel. Vor der Seilbrücke kann man als Abwechslung zum Rosmarie-Stollen absteigen und über die lange Aluleiter hinunter auf den Gletscher (auf der Piste retour zur Seilbahn).

Wegbeschreibung
Lt. Topo
Hochalpine und durch die lange Seilbrücke über die Austriascharte auch attraktive Klettersteigtour auf den Koppenkarstein, die meist von der Seilbahnstation aus gemacht wird. Durch die schnelle Erreichbarkeit (Seilbahn) ist diese Tour auch für nicht so konditionsstarke Bergsteiger zu empfehlen.
Höchster Punkt
2.856 m
Zielpunkt

Bergstation Gletscherbahn

Exposition
Höhenprofil

Varusteet

Klettersteigausrüstung

Sicherheitshinweise

Klettersteigen ist ein anspruchsvoller Sport inmitten herrlicher, rauer Natur. Bitte beachten Sie einige Regeln zu Ihrer Sicherheit:

* Klettersteig-Touren sind kraftraubend und erfordern Kondition, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit.

* Unbedingt immer ein Klettersteigset und einen Helm verwenden und im Sicherungsseil einhängen. Viele Bergrettungseinsätze sind auf Leichtsinn und schlechtes Wetter zurückzuführen.

* Viele Touren sind ganztägig. Unbedingt immer die Möglichkeit eines Wetterumsturzes in die Tagesplanung miteinbeziehen. Vor allem bei der Kleidung und dem Proviant beachten.

* Stets rücksichtsvoll verhalten. Andere Klettersteiger respektieren und über Gefahren informieren.

* Sorgsam mit der Natur umgehen!

Alpin-Notruf

Bergrettung 140

Europa Notruf 112

Zusatzinfos

Aktuelle Informationen auf www.bergfuehrer-dachstein.at oder unter der Nummer +43 664 522 0080.


Saapuminen

Von Ramsau am Dachstein - Dachsteinstraße Richtung Talstation Gletscherbahn

Öffentliche Verkehrsmittel
Linienbus Ramsauer Verkehrsbetriebe www.rvb.at
Parken

Parkplatz an der Talstation der Gletscherbahn


Autor
Die Tour Koppenkarstein Westgrat Klettersteig wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Arviointi
0 Arvioinnit
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%