Region Genf / Genferseegebiet

Chêne-Bourg

420m
Kartta
Karte ausblenden

Chêne-Bourg, die jüngste der Genfer Gemeinden

Chêne-Bourg, eine Gemeinde, in der es sich gut leben lässt, hat sich an die Anforderungen des modernen Lebens angepasst und gleichzeitig die Zeugnisse ihrer Vergangenheit bewahrt.

Chêne-Bourg wurde 1869 durch die Teilung von Chêne-Thônex gegründet und ist die jüngste und kleinste Genfer Gemeinde. Mit einer Bevölkerung von 8.729 Einwohnern und einer Fläche von 128 Hektar ist sie jedoch eine der am dichtesten besiedelten Gemeinden des Kantons.

Zentrale und strategische Lage
Die Stadt liegt im Herzen der Trois-Chêne, lehnt sich an den Wasserlauf der Seymaz an, wird von der wichtigen Straßenachse der Rue de Genève durchquert, die die Agglomeration Annemassien mit dem Stadtzentrum verbindet, und ist mit ihrem neuen Bahnhof direkt an das neue Netz des Léman Express angebunden. Diese strategische Lage macht die Stadt nicht nur zu einem unverzichtbaren Durchgang zu einem regionalen Wirtschaftszentrum mit zahlreichen Geschäften und Industriebetrieben, sondern platziert Chêne-Bourg auch im Zentrum der Region Arve et Lac.

Arviointi
Meine Bewertung:

Yhteydenotto Chêne-Bourg

Chêne-Bourg
Avenue Petit-Senn 46, CH-1225 Chêne-Bourg

Puhelin
+41 22 869 41 10
Kotisivu
https://www.chene-bourg.ch/
E-Mail
mairie@chene-bourg.ch

Tiedustelu ja Esitetilaus Majoitukset


Yhteydenotto Vuoriradat

Hiihtoalueet
Unterkünfte finden Chêne-Bourg
Letzte Bewertungen
Keine Einträge gefunden.
Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.
Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)
Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)
Kaikki %count% Hakutulokset
%name% %region%
%type% %elevation%